Einfache Tipps für einen schönen Rasen

Tipps_fuer_einen_schoenen_Rasen_Raintime_automatische_Bewaesserungssysteme_AdSt_81902072

Foto © Adobe Stock

Das Herzstück jedes Gartens ist und bleibt der Rasen. Um langfristig einen gesunden und schönen grünen Teppich zu behalten, ist eine richtige und regelmäßige Rasenpflege sehr wichtig.

Die Rasenpflege

Mähen

Mit regelmäßigem Mähen erhöhen Sie die Grasdichte Ihres Rasens. Häufiges Mähen mit geringer Schnittmenge fördert die Dichte um ein vielfaches besser als weniges Mähen mit großer Schnittmenge. Sinnvoll ist es auch, bei jedem Mähgang die Mährichtung zu ändern, so wird das Gras nicht immer in die gleiche Richtung gedrückt. Der Schnitt sollte ungefähr die Hälfte bis zwei Drittel der Halmlänge betragen, auf ca. 3,5 – 5 cm. Im Hochsommer sind Sie gut beraten, das Gras etwas länger zu lassen, so kann Ihr Rasen Trockenperioden besser überstehen.

Düngung

Mit jedem Mähschnitt verliert das Gras an den Nährstoffen Stickstoff, Kalium und Phosphor. Schon von Frühlingsbeginn an sollten Sie Ihrem Rasen diese Nährstoffe alle vier bis fünf Wochen durch eine Düngung wieder zuführen.

Unkrautbekämpfung

Kleine Unkrautbestände wie beispielsweise Weißklee können Sie sehr gut mit einem Handvertikutierer herauskratzen und weiteres Wachsen vermeiden. Für die Entfernung von Löwenzahn sollten Sie einen Unkrautstecher verwenden. Wichtig ist, darauf zu achten, dass Sie weitgehend die ganze Wurzel der Pflanze ausstechen.

Aerifizieren

Ein wenig sandiger Boden verhindert eine ausreichende Luftzufuhr der Graswurzeln und stört erheblich ihr Wachstum. Mit einer Grabeforke können Sie Löcher ausheben und diese mit Sand auffüllen. So kann das Wasser an der Oberfläche abfließen und die Wurzeln werden mit Sauerstoff versorgt.

Vertikutieren

Durch das Vertikutieren Ihres Rasens entfernen Sie verfilzte Stellen, Moos oder abgestorbene Wurzeln und ermöglichen so eine bessere Belüftung und fördern das Wachstum des Grases.

Bewässerung

Zentraler Punkt für einen grünen und saftigen Rasens ist die Bewässerung. Wie oft Sie Ihre Rasenfläche bewässern sollten, hängt von der Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur ab. Schimmert das Gras leicht blaugrau oder beginnen ältere Pflanzenhalme zu welken, sind dies deutliche Zeichen dafür, dass Ihr Rasen Wasser benötigt. Besonders nach der Aussaat muss täglich bewässert werden, damit die Samen keimen und ein Wurzelgeflecht bilden können.

Die Bewässerung Ihres Rasens kann über längere Monate eine enorme zeitliche Herausforderung darstellen. Mit einer automatischen Bewässerung versorgen Sie Ihr Herzstück des Gartens optimal und problemlos.

Starten Sie entspannt in die Gartenmonate

Mit einer automatischen Bewässerung für Ihren Rasen.

BESTSELLER – SET

179,90 

inkl. 20% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage

Gerne bieten wir Ihnen schlüsselfertige Gesamtumsetzungen inkl. Steuerung, Material, Konfiguration/Einstellung, Verlegung, Installation und Inbetriebnahme an.

Oder Sie denken daran, die Bewässerung in unserem Online Shop zu bestellen und selbst zu verlegen? Auch in diesem Fall unterstützt Sie unser geschultes Team gerne bei technischen Fragen.

Automatische Bewässerungssysteme

Ein automatisches Bewässerungssystem ist eine wirkliche Hilfe und Entlastung.

SIE SPAREN ZEIT!
Einmal richtig installiert und eingestellt, versorgt die Versorgung Ihrer Pflanzen automatisch ohne Mehraufwand – auch, wenn Sie auf Urlaub sind – und Sie haben mehr (Frei)Zeit, Ihren Garten zu genießen.

SIE SPAREN WASSER!
Automatische Bewässerungssysteme haben einen sehr geringen Wasserverbrauch – das Gießen in den frühen Morgenstunden hält die Verdunstung gering – das Einsparungspotenzial an heißen Sommertagen liegt bei 70%!

SIE ERHALTEN FLEXIBILITÄT!
Ob ein Wochenende oder mehrere Urlaubswochen – Ihre Pflanzen sind mit einer automatischen Bewässerungsanlage bestens versorgt, auch während Ihrer Abwesenheit.

Weiterführende Links

Bewässerungsset mit Rotationsregnern für ca. 40-70 m² Rasen >

Bewässerungsset mit Tropfleitungen für bis zu 50m Hecke >

Bewässerungsset Hochbeet >

Für weitere Informationen oder Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

KONTAKT